Red Bull Cliff Diving 10./11.09.2022 in Sisikon

Am 10. und 11. September 2022 kehren die Red Bull Cliff Diving Series nach vier Jahren nach Sisikon zurück.
05. Juli 2022
Unweit der Tellsplatte stürzen sich an diesem Wochenende die weltbesten Klippenspringer:innen aus bis zu 27 Metern Höhe mit spektakulären Sprüngen in den Vierwaldstättersee.

Atemberaubende Höhen und akrobatische Freifälle mit Geschwindigkeiten von bis zu 85 km/h – das ist sind die Red Bull Cliff Diving World Series. Die Schweiz spielt für den Event eine wesentliche Rolle, denn: Das Red Bull Cliff Diving entstand nach einem ersten Event im Juli 1997 in Brontallo (Tessin). Anschliessend tourte die offizielle Serie ab 2009 durch die ganze Welt. Nach drei Austragungen in Sisikon in den Jahren 2009, 2010 und 2018 darf in diesem Jahr nun das 25-Jahre-Jubiläum seit der Entstehung gefeiert werden.

Sisikon bietet für dieses Jubiläum den perfekten Ort: Unweit der Rütliwiese – welch perfekter Schauplatz für die heldenhaften Sprünge der Klippenspringer:innen. Schliesslich befreite sich Wilhelm Tell an dieser Stelle vor rund 700 Jahren durch einen mutigen Satz vom Boot des Landvogts Gessler auf eine Felsplatte am Axenfels.

Je acht Frauen und Männer aus 12 Nationen wurden für das aktuelle Line-up der Red Bull Cliff Diving World Series bestätigt. Bei jedem Stopp werden zudem bis zu vier Wildcards pro Kategorie vergeben. Mit dabei in Sisikon ist auch der 27-jährige Schweizer Matthias Appenzeller aus Uitikon, der bei der Ausgabe im Jahr 2018 seine Premiere feiern durfte.
Sisikon Red Bull Cliff Diving World Series 2018 | Switzerland.

Video

Sisikon Red Bull Cliff Diving World Series 2018 | Switzerland.

An dieser Stelle finden Sie ein externes Video von YouTube, welches den Artikel ergänzt und von uns empfohlen wird. Mit dem Klick auf den Button akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Wir verwenden Cookies. Alle Informationen zu unseren Cookies, deren Zweck und wie Sie Cookies jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.